28.03.2017 15:49
DAX 12062.02 +65.95



Schnellzugriff




Dividendenentwicklung

DAX 2016


27 





MDAX 2016


46 




Was ist eine Dividende?

Was ist eine Dividende

News 2012

News über Dividendenausschüttungen für das Kalenderjahr 2012.



18.10.2012 - KWS SAAT AG erhöht Dividende um 22 %
KWS SAAT AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz um 15,3 % und das Betriebsergebnis (EBIT) um 20,8 %. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 13.12.2012 vor, eine Dividende von 2,80 € (VJ 2,30 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

14.06.2012 - Heidelberger Druckmaschinen AG zahlt weiterhin keine Dividende
Wie aus dem Geschäftsbericht 2011/2012 der Heidelberger Druckmaschinen AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen wie auch bereits im Vorjahr keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

14.06.2012 - Kabel Deutschland Holding AG zahlt Dividende
Kabel Deutschland Holding AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz um 6,3 % und das bereinigte EBITDA um 9,1 %. Aufsichtsrat und Vorstand der Gesellschaft werden der Hauptversammlung am 11. Oktober 2012 einen Dividendenvorschlag in Höhe von 1,50 € (VJ 0,00 €) je Aktie unterbreiten.
zur Quelle zur Quelle

25.05.2012 - Gesco AG steigert Dividende um 45 %
Nach einem Rekordgeschäftsjahr 2011/2012 in dem der Konzernumsatz um 24 % und der Konzernüberschuss um 48 % gestiegen sind, schlägt der Vorstand der Gesco AG eine Rekord-Dividende von 2,90 € (VJ 2,00 €) je Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

24.05.2012 - HORNBACH HOLDING AG schüttet unveränderte Dividende aus
HORNBACH HOLDING AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Konzernumsatz um 6,2 % und das Betriebsergebnis EBIT um 6,3 %. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 6. Juli 2012 eine im Vergleich zum Vorjahr unveränderte Dividendenausschüttung vorschlagen. Das entspricht nach der Verdopplung der Aktienanzahl durch die Ausgabe der Gratisaktien einer Dividende von 0,67 € (VJ 0,67 €) je Vorzugsaktie.
zur Quelle zur Quelle

16.05.2012 - SUESS MicroTec AG weiterhin ohne Dividende
Aus der Einladung zur Hauptversammlung der SUESS MicroTec AG ist zu entnehmen, dass das Unternehmen wie auch im Vorjahr keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Aktionäre ausschüttet.
zur Quelle zur Quelle

16.05.2012 - 3W Power S.A. Aktionäre müssen weiter auf Dividende warten
Wie aus dem Geschäftsbericht 2011 der 3W Power S.A. zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen wie auch bereits im Vorjahr keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

15.05.2012 - Südzucker AG erhöht Dividende um 27 %
Nach einem Rekordgeschäftsjahr 2011/12 in dem der Konzernumsatz um 17 % und das operative Ergebnis um 44 % gestiegen sind, schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Südzucker AG der am 19. Juli 2012 stattfindenden Hauptversammlung vor, eine Dividende von 0,70 € (VJ 0,55 €) je Aktie zu zahlen.
zur Quelle zur Quelle

07.05.2012 - CropEnergies AG erhöht Dividende
Die CropEnergies AG konnte das Ergebnis im Geschäftsjahr 2011/2012 deutlich steigern und erhöht die Dividende auf 0,18 € (VJ 0,15 €).
zur Quelle zur Quelle

30.04.2012 - C.A.T. OIL AG mit höhere Dividende
Die C.A.T. OIL AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Umsatzplus von 22,7 % auf knapp 281 Millionen Euro erwirtschaftet werden und erhöht die Dividende auf 0,125 € (VJ 0,10 €).
zur Quelle zur Quelle

26.04.2012 - RHOEN-KLINIKUM AG steigert Dividende um mehr als 20 %
Trotz eines schwierigen Finanzumfeldes und erheblichem Preisdruck hat die RHÖN-KLINIKUM AG das Geschäftsjahr 2011 mit einem 3,1 % Umsatz- und 10 % Ergebniszuwachs (EBITDA) abgeschlossen. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der ordentlichen Hauptversammlung am 13. Juni 2012 vor, eine Dividende von 0,45 € (VJ 0,37 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

26.04.2012 - Fielmann AG erhöht Dividende
Im zurückliegenden Geschäftsjahr 2011 konnte die Fielmann AG den Umsatz und Ertrag erneut steigern. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 05.07.2012 vor, eine Dividende in Höhe von 2,50 € (VJ 2,40 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

25.04.2012 - TAG Immobilien AG zahlt Dividende
Wie aus dem Jahresabschlussbericht 2011 der TAG Immobilien AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen eine Dividende von 0,20 € (VJ 0,00 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

24.04.2012 - Indus Holding AG erhöht Dividende um mehr als 10 %
Nach einem Rekordjahr 2011 in dem der Konzernumsatz um 14 % und das Ergebnis EBIT um 10 % gestiegen sind, schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Indus Holding AG der Hauptversammlung am 03. Juli 2012 vor, eine Dividende von 1,00 € (VJ 0,90 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

17.04.2012 - Wirecard AG schüttet unveränderte Dividende aus
Wirecard AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz um 19,6% und das Ergebnis EBITDA um 15,1%. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 26. Juni 2012 vor, eine Dividende von 0,10 € (VJ 0,10 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

13.04.2012 - BAUER AG kürzt Dividende
Nach einem erneuten Gewinnrückgang kürzt die BAUER AG die Dividende um 17 % auf 0,50 € (VJ 0,60 €) je Aktie.
zur Quelle zur Quelle

02.04.2012 - SINGULUS TECHNOLOGIES AG Anteilseigner gehen leer aus
SINGULUS TECHNOLOGIES AG hat im letzten Geschäftsjahr einen Bilanverlust von rund 61 Mio. Euro generiert und schüttet daher keine Dividende (VJ 0,00 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

02.04.2012 - zooplus AG zahlt keine Dividende
zooplus AG konnte im Jahr 2011 einen Umsatz von knapp 245 Mio. Euro erwirtschaften, eine Dividende wird wie auch im Vorjahr (VJ 0,00 €) nicht ausgeschüttet.
zur Quelle zur Quelle

02.04.2012 - Constantin Medien AG weiterhin ohne Dividende
Die Constantin Medien AG musste im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 ein Bilanzverlust ausweisen und schüttet daher keine Dividende (VJ 0,00 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

02.04.2012 - Dialog Semiconductor plc Aktionäre müssen weiter auf eine Dividende warten
Aus der Einladung zur Hauptversammlung der Dialog Semiconductor plc ist zu entnehmen, dass das Unternehmen keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Anteilseigner ausschüttet.
zur Quelle zur Quelle

02.04.2012 - QIAGEN N.V. ohne Gewinnausschüttung
Die QIAGEN N.V. bleibt ihrer Dividendenpolitik weiterhin treu und schüttet keine Dividende (VJ 0,00 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

02.04.2012 - Nordex AG zahlt keine Dividende
Das EBIT der Nordex AG belief sich im abgelaufenen Geschäftsjahr auf -10,3 Mio. Euro, eine Dividende (VJ 0,00 €) wird daher nicht ausgeschüttet.
zur Quelle zur Quelle

02.04.2012 - Q-CELLS SE ohne Dividende
Bedingt duch den anstehenden Insolvenzantrag und des negativen Ergebnisses im Geschäftsjahr 2011 wird keine Dividende (VJ 0,00 €) ausgeschüttet.
zur Quelle zur Quelle

30.03.2012 - Salzgitter AG erhöht Dividende um 40 %
Aufgrund des kräftigen Gewinnsprunges im vergangenen Jahr schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Salzgitter AG der Hauptversammlung vor, eine Basisdividende für das Geschäftsjahr 2011 in Höhe von 0,45 € (VJ 0,32 €) je Aktie zu beschließen.
zur Quelle zur Quelle

30.03.2012 - Gigaset AG Aktionäre müssen weiter auf Dividende warten
Wie aus dem Geschäftsbericht 2011 der Gigaset AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen wie auch bereits im Vorjahr keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

30.03.2012 - Hamburger Hafen und Logistik AG steigert Dividende um 18,2 %
Hamburger Hafen und Logistik AG hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem 14 % Umsatz- und 7,3 % Ergebniszuwachs (EBIT) abgeschlossen. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 14. Juni 2012 vor, eine Dividende von 0,65 € (VJ 0,55 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

30.03.2012 - GSW Immobilien AG zahlt Dividende
GSW Immobilie AG will bereits im ersten Jahr der Börsennotierung eine Dividende zahlen. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 28.06.2012 vor, eine Dividende in Höhe von 0,90 € (VJ 0,00 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

30.03.2012 - KOENIG & BAUER AG verzichtet auf Dividende
Aufgrund der unbefriedigenden Ergebnislage und des unsicheren wirtschaftlichen Umfeldes wollen Vorstand und Aufsichtsrat der KOENIG & BAUER AG für das Geschäftsjahr 2011 auf eine Dividendenzahlung zu verzichten (VJ 0,30 €).
zur Quelle zur Quelle

30.03.2012 - H&R AG zahlt Dividende auf weiterhin hohem Niveau
Aufgrund des guten Ergebnisses schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der H&R AG für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 eine Dividende auf weiterhin hohem Niveau von EUR 0,60 € (VJ 0,65 €) je Stammaktie vor.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - Balda AG will Dividende zahlen
Balda AG will fast den gesamten derzeit ausschüttbaren Betrag von 76,6 Mio. Euro an Aktionäre weitergeben. Vorstand und Aufsichtsrat werden der ordentlichen Hauptversammlung am 11. Mai 2012 eine Dividende von 1,30 € (VJ 0,00 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - Praktiker AG streicht Dividende für 2011
Das zurückliegende Geschäftsjahr war für die Praktiker AG das bisher schlechteste Jahr seit dem Börsengang 2005. Das Unternehmen schüttet für das Geschäftsjahr 2011 keine Dividende aus (VJ 0,10 €).
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - Stroeer Out-of-Home Media AG Aktionäre gehen weiterhin leer aus
Stroeer Out-of-Home Media AG beabsichtigt die aus der Innenfinanzierung gewonnenen freien Mittel zunächst für die weitere Unternehmensentwicklung, eine verbesserte Kapitalausstattung und attraktive Wachstumprojekte zu verwenden. Aus diesem Grund ist eine Dividendenausschüttung nicht vorgesehen (VJ 0,00 €).
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - Aareal Bank AG zahlt weiterhin keine Dividende
Wie aus dem Geschäftsbericht 2011 der Aareal Bank AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen wie auch bereits im Vorjahr keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - HAMBORNER REIT AG steigert Dividende um 8 %
Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2011 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der HAMBORNER REIT AG der Hauptversammlung am 15. Mai 2012 vor, eine Dividende von 0,40 € (VJ 0,37 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - CENTROTEC Sustainable AG will die Dividende stabil halten
CENTROTEC Sustainable AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 den Umsatz um 12,1 % auf 537,8 Mio. Euro gesteigert, eine unveränderte Dividende von 0,10 € (VJ 0,10 €) wird vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - Vossloh AG schüttet unveränderte Dividende aus
Wie aus dem Geschäftsbericht 2011 der Vossloh AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen wie auch bereits im Vorjahr eine Dividende von 2,50 € (VJ 2,50 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - SMA Solar Technology AG reduziert Dividende
SMA Solar Technology AG hat im Krisenjahr der Branche das zweitbeste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte erzielt. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung eine Dividende von 1,30 € (VJ 3,00 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - Deutsche Wohnen AG erhöht Dividende
Deutsche Wohnen AG hat den Konzerngewinn im Geschäftsjahr 2011 mehr als verdoppelt, Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende von 0,23 € (VJ 0,20 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

29.03.2012 - Grammer AG will nach langer Pause wieder Dividende zahlen
Grammer AG hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem 18 % Umsatz- und 50 % Ergebniszuwachs (EBIT) abgeschlossen. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der ordentlichen Hauptversammlung am 23. Mai 2012 vor, eine Dividende von 0,40 € (VJ 0,00 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

28.03.2012 - United Internet AG hebt Dividendenvorschlag *** Update
United Internet AG hat seinen Dividendenvorschlag vom 12.03.2012 für das Geschäftsjahr 2011 überraschend angehoben. Statt 0,20 €, wie am 12.03.2012 angekündigt, soll die Ausschüttung nun 0,30 € (VJ 0,20 €) betragen.
zur Quelle zur Quelle

28.03.2012 - IVG Immobilien AG Aktionäre gehen erneut leer aus
IVG Immobilien AG schließt das Geschäftsjahr 2011 mit einem negativen Konzernergebnis von 126,0 Mio. Euro ab. Eine Dividendenzahlung für das abgelaufene Geschäftsjahr entfällt damit (VJ 0,00 €).
zur Quelle zur Quelle

28.03.2012 - KUKA AG zahlt weiterhin keine Dividende
Wie aus dem Geschäftsbericht 2011 der KUKA AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen wie auch bereits im Vorjahr keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

28.03.2012 - STRATEC Biomedical System AG steigert Dividende um 10 %
STRATEC Biomedical System AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz um 14,3 % und das EBIT um 24,1%, Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung eine Dividendenausschüttung von 0,55 € (VJ 0,50 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

28.03.2012 - NORMA Group AG zahlt Dividende
NORMA Group AG hat das Geschäftsjahr 2011 mit Rekordzahlen bei Umsatz und Ergebnis abgeschlossen, Vorstand und Aufsichtsrat schlagen eine Dividende von 0,60 € (VJ 0,00 €) je Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

27.03.2012 - Tipp24 SE Aktionäre gehen weiterhin leer aus
Nach der Neuordnung der Geschäftsfelder verfügt die Tipp24 SE derzeit über keine wesentlichen Mittelzuflüsse. Aus diesem Grund entfällt für das Geschäftsjahr 2011 eine Ausschüttung einer Dividende (VJ 0,00 €).
zur Quelle zur Quelle

27.03.2012 - centrotherm photovoltaics AG streicht Dividende
Aufgrund der schlechten Ergebnisentwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr, schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der centrotherm photovoltaics AG vor, für das Geschäftsjahr 2011 keine Dividende zu zahlen (VJ 0,50 € + 0,20 € Bonus).
zur Quelle zur Quelle

27.03.2012 - Rational AG erhöt Dividende um 10 %
Trotz der vorhandenen Unsicherheiten, insbesondere auch aufgrund der Eurokrise, erwartet die Rational AG für 2012 eine weitestgehend stabile konjunkturelle Entwicklung. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung eine Dividendenausschüttung von 5,50€ (VJ 5,00 € + 4,00 € Sonderdividende) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

27.03.2012 - Celesio AG halbiert Dividende
Der Umsatz der Celesio AG stagnierte, der operative Gewinn EBIT brach um 58% ein. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung vorschlagen, auf Basis des um Einmaleffekte bereinigten Jahresüberschusses für das Geschäftsjahr 2011 eine Dividende von 0,25 € (VJ 0,50 €) je Aktie zu zahlen.
zur Quelle zur Quelle

26.03.2012 - PNE WIND AG schüttet unveränderte Dividende aus
Trotz der roten Zahlen haben Vorstand und Aufsichtsrat der PNE WIND AG beschlossen, den Aktionären auf der Hauptversammlung erneut die Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,04 € VJ (0,04 €) je Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

26.03.2012 - Software AG steigert Dividende um 7 %
Software AG mit stabilem Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2011. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 4. Mai 2012 vorschlagen, eine Dividende von 0,46 € (VJ 0,43 €) pro Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

26.03.2012 - Pfeiffer Vacuum Technology AG erhöht Dividende
Im ersten Jahr nach der Neuausrichtung des Unternehmens schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Pfeiffer Vacuum Technology AG eine Dividendenausschüttung von 3,15 € (VJ 2,90 €) je Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

23.03.2012 - CTS Eventim AG erneut mit Rekorddividende
Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2011 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der CTS Eventim AG der Hauptversammlung am 15. Mai 2012 vor, eine Dividende von 0,44 € (VJ 0,435 €) je Stückaktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

23.03.2012 - Hawesko Holding AG will die reguläre Dividende erhöhen
Hawesko Holding AG will die reguläre Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 auf 1,60 € (VJ 1,50 €) erhöhen. Im vergangenen Jahr war zusätzlich ein Bonus von 0,25 € pro Aktie ausgezahlt worden.
zur Quelle zur Quelle

23.03.2012 - ElringKlinger AG schüttet einen zusätzlichen Sonderbonus aus
Zusätzlich zu der vorgeschlagenen Regeldividende von 0,40 € (VJ 0,35 €) je Aktie sollen die Aktionäre der ElringKlinger AG einen zusätzlichen Sonderbonus in Höhe von 0,18 € je Aktie erhalten. Aufsichtsrat und Vorstand schlagen eine um 65,7 % erhöhte Dividende von insgesamt 0,58 € je Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

23.03.2012 - SKW Stahl-Melallurgie Holding AG zahlt unveränderte Dividende
Steigende globale Stahlproduktion und SKW Metallurgie-Expansion in Schweden sorgten für erneute Rekordwerte beim Konzernumsatz und EBITDA, der Hauptversammlung wird eine unveränderte Dividende von 0,50 € (VJ 0,50 €) je Aktie Vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2012 - Roth & Rau AG zahlt weiterhin keine Dividende
Der Solarzulieferer Roth & Rau AG plant auch für das Geschäftsjahr 2011 keine Dividende (VJ 0,00 €) auszuzahlen.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2012 - Jenoptik AG will wieder eine Dividende ausschütten
Aufsichtsrat und Vorstand der JENOPTIK AG schlagen der ordentlichen Hauptversammlung am 6. Juni 2012 vor, eine Dividende von 0,15 € (VJ 0,00 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2012 - Biotest AG steigert Dividende um 15%
Biotest AG steigerte das Ergebnis nach Steuern auf Rekordhöhe von 48,1 Mio. Euro (plus 21,8 %), Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung eine Dividendenausschüttung von 0,50 € (VJ 0,44 €) je Vorzugsaktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2012 - Wacker Neuson SE mit nahezu verdreifachten Dividende
Nach dem besten Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte in dem der Konzernumsatz um 30,8 % und der Konzerngewinn EBITDA um 109% gestiegen sind, beabsichtigt die Wacker Neuson SE eine Rekorddividende von 0,50 € (VJ 0,17 €) je Aktie zu zahlen.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2012 - Prime Office REIT-AG zahlt Dividende
Nach einem positiven Geschäftsjahr 2011 werden der Vorstand und der Aufsichtsrat der Prime Office REIT-AG auf der Hauptversammlung eine Dividende von 0,23 € (VJ 0,00 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2012 - SGL CARBON SE will nach langer Pause wieder Dividende Zahlen
SGL CARBON SE hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem 11,5 % Umsatz- und 25 % Ergebniszuwachs (EBIT) abgeschlossen, Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 10. Mai 2012 vor, eine Dividende von 0,20 € (VJ 0,00 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2012 - LANXESS AG erhöht Dividende um 21 %
Nach Rekordzahlen bei Umsatz und Ergebnis wird der Hauptversammlung am 15.05.2012 vorgeschlagen, eine deutlich höhere Dividende von 0,85 € (VJ 0,70 €) zu bezahlen.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - PATRIZIA Immobilien AG, anstelle einer Dividende gibt’s Gratisaktien
Nach vier dividendenlosen Jahren wird das Management der PATRIZIA Immobilien AG gemeinsam mit dem Aufsichtsrat der Hauptversammlung vorschlagen, anstelle einer Bardividende (VJ 0,00 €) einer Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln zur Ausgabe von sogenannten Gratisaktien im Verhältnis zehn zu eins zuzustimmen.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - Krones AG erhöht Dividende um 50 %
Aufgrund der positiven operativen Entwicklung im Geschäftsjahr 2011 werden Aufsichtsrat und Vorstand der Hauptversammlung eine Dividende von 0,60 € (VJ 0,40 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - Delticom AG steigert Dividende um 8,5 %
Delticom AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr das EBIT um 11,2 % und den Umsatz auf 480,0 Mio. Euro, Vorstand und Aufsichtsrat schlagen eine Dividende von 2,95 € (VJ 2,72 €) pro Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - TAKKT AG zahlt Sonderdividende
Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung des Jahres 2011 schüttet die TAKKT AG eine konstante Basisdividende von 0,32 € (VJ 0,32 €) aus und zahlt zusätzlich eine Sonderdividende von 0,53 € pro Aktie. Aufsichtsrat und Vorstand schlagen eine Dividende von insgesamt 0,85 € vor.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - CeWe Color Holding AG erhöht Dividende
Der Aufsichtsrat der CeWe Color Holding AG hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, den Dividendenvorschlag des Vorstandes zu unterstützen und in der Hauptversammlung eine Dividende von 1,40 € (VJ 1,25 €) vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - Highlight Communications AG zahlt unveränderte Dividende
Trotz einem gesunkenen Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2011 wird der Verwaltungsrat der Highlight Communications AG der Generalversammlung auch dieses Jahr vorschlagen, erneut eine Dividende in Höhe von 0,17 CHF je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - Rheinmetall AG zahlt Rekorddividende
Rheinmetall AG hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem 12 % Umsatz- und 19 % Ergebniszuwachs abgeschlossen, Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 15. Mai 2012 vor, eine um 30 Cent erhöhte Dividende von 1,80 € (VJ 1,50 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - GAGFAH S.A. ohne Dividende in 2011
Verwaltungsrat der GAGFAH S.A. beschließt nach Nullrunden in Q1, Q2 und Q3 auch für das 4. Quartal 2011 keine Quartalsdividende zu zahlen (GJ 2010 0,50 €).
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - Brenntag AG steigert Dividende um 43 %
Aufgrund des erfolgreichen Geschäftsjahres 2011 werden Vorstand und Aufsichtsrat der Brenntag AG der Hauptversammlung am 20. Juni 2012 die Ausschüttung einer Dividende von 2,00 € (VJ 1,40 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - TOM TAILOR Holding AG schüttet erstmals eine Dividende aus
Nach einem Rekordjahr 2011 in dem der Konzernumsatz um 18,4 % und der Konzerngewinn EBITDA um 20% gestiegen sind, beabsichtigt die TOM TAILOR Holding AG erstmals eine Dividende von 0,17 € (VJ 0,00 €) je Aktie zu zahlen.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2012 - Kontron AG zahlt unveränderte Dividende
Kontron AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz um 15,7 % und das Ergebnis EBIT auf 34,1 Mio. Euro, die Unternehmensführung schlägt eine Dividende von 0,20 € (VJ 0,20 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

20.03.2012 - EVOTEC AG, Aktionäre gehen weiterhin leer aus
EVOTEC AG beabsichtigt sämtliche Gewinne einzubehalten und in den weiteren Aufbau des Unternehmens zu investieren. Dividendenzahlungen sind kurz- bis mittelfristig nicht vorgesehen (VJ 0,00 €).
zur Quelle zur Quelle

20.03.2012 - Leoni AG will Dividende mehr als verdoppeln
Nach einem Rekordjahr 2011 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Leoni AG der Hauptversammlung am 16.05 2012 vor, eine deutlich höhere Dividende von 1,50 € (VJ 0,70 €) zu bezahlen.
zur Quelle zur Quelle

20.03.2012 - METRO AG schüttet unveränderte Dividende aus
Trotz einem eher schwierigen Geschäftsjahr 2011 bedingt durch Staatsschuldenkrise, hohe Arbeitslosigkeit und Sparprogramme in vielen Ländern Europas hat sich die METRO AG gut behauptet und wird der Hauptversammlung eine unveränderte Dividende von 1,35 € (VJ 1,35 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

19.03.2012 - euromicron AG erhöht erneut Dividende
Der TecDAX - Neuling euromicron AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Konzernumsatz um 50 % und das Konzern - EBIT um 20 %. Der Vorstand und Aufsichtsrat planen der Hauptversammlung eine Dividendenausschüttung von 1,15 € (VJ 1,10 €) je Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

16.03.2012 - Air Berlin PLC Aktionäre müssen weiter auf Dividende warten
Aus dem Geschäftsbericht 2011 der Air Berlin PLC ist zu entnehmen, dass das Unternehmen nach wie vor keine Dividende (VJ 0,00 €) an ihre Anteilseigener ausschüttet.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - SAF-Holland S.A. zahlt keine Dividende
Die Wachstumsziele der SAF-Holland S.A. konnten im angelaufenen Geschäftsjahr übertroffen werden, eine Dividende wird jedoch nicht ausgeschüttet (VJ 0,00 €).
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - Deutz AG Aktionäre müssen weiter auf Dividende warten
Aus dem Geschäftsbericht der Deutz AG ist zu lesen, dass das Unternehmen weiterhin den Gewinn in das Unternehmen steckt und die Aktionäre weiter auf eine Dividende (VJ 0,00 €) warten müssen.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - Gildemeister AG nach einer Nullrunde wieder mit Dividende
Nach einem positiven Geschäftsverlauf 2011 werden Vorstand und Aufsichtsrat der Gildemeister AG der Hauptversammlung am 18. Mai vorschlagen, eine Dividende von 0,25 € (VJ 0,00 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - Bechtle AG mit Sonderdividende
Nach einem Rekordergebnis und angesichts der sehr guten Liquiditätslage des Unternehmens schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Bechtle AG der Hauptversammlung die Erhöhung der Dividende auf 0,85 € (VJ 0,75 €) je Aktie sowie eine einmalige Sonderdividende von 0,15 € vor.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - Sixt AG erhöht Dividende und zahlt Bonus
Der Sixt-Konzern hat im Jahr 2011 das höchste Ergebnis der Firmengeschichte erwirtschaftet. Der Vorstand schlägt dem Aufsichtsrat und der ordentlichen Hauptversammlung vor, für das Geschäftsjahr 2011 eine Dividende von 0,60 € (VJ 0,50 €) je Stammaktie, zuzüglich eines Bonus von 0,15 € (VJ 0,20 €) auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - PSI AG zahlt leicht erhöhte Dividende
Die PSI AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Konzernumsatz um 7 % und das Betriebsergebnis EBIT um 13 %. Der Vorstand wird der Hauptversammlung vorschlagen, eine leicht erhöhte Dividende von 0,25 € (VJ 0,23 €) auszuzahlen.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - K+S AG will Dividende deutlich erhöhen
K+S AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr zweitbestes operatives Ergebnis EBIT (+37 %) der Firmengeschichte erreicht, eine deutlich angehobene Dividende in Höhe von 1,30 € (VJ 1,00 €) je Aktie wird vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2012 - HeidelbergCement AG steigert Dividende um 40 %
HeidelbergCement AG steigert Konzernumsatz um 10 % und operatives Ergebnis EBITDA um 4 % , eine Erhöhung der Dividende auf 0,35 € (VJ 0,25 €) wird vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2012 - Draegerwerk AG & Co. KGaA reduziert Dividende
Nach einem zweiten Rekordjahr in Folge wird der Vorstand der Drägerwerk AG & Co. KGaA der Hauptversammlung am 4. Mai 2012 eine einmalig reduzierte Dividende von 0,19 € (VJ 1,19 €) je Vorzugsaktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2012 - Schaltbau Holding AG erhöht Dividende um 64 %
Angesichts der erneut positiven Ergebnisentwicklung im Geschäftsjahr 2011 wird der Vorstand der Schaltbau Holding AG dem Aufsichtsrat die Ausschüttung einer Dividende von 1,80 € (VJ 1,10 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2012 - Amadeus FiRe AG steigert Dividende um 70 %
Nach einem Rekordjahr 2011 in dem der Konzernumsatz um 11,9 % und der Konzerngewinn EBITDA um 17,7 % gestiegen sind, erhöht die Amadeus FiRe AG die Dividende auf 2,84 € (VJ 1,67 €) je Aktie.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2012 - Hannover Rueckversicherung AG will Dividende kürzen
Auf Grund des gestiegenes Eigenkapitals werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hannover Rückversicherung AG der Hauptversammlung vorschlagen, eine Dividende von 2,10 € (VJ 2,30 €) je Aktie zu zahlen.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2012 - Wacker Chemie AG will Dividende stark senken
Nach einem eher enttäuschenden Jahr 2011 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Wacker Chemie AG der Hauptversammlung eine Dividende von 2,20 € (VJ 3,20 €) je Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2012 - E.ON AG senkt Dividende
Trotz des negativen Konzernergebnisses, EBITDA 30% unter dem Wert des Vorjahres, schlägt der Vorstand der E.ON AG eine Dividende von 1,00 € (VJ 1,50 €) pro Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2012 - Symrise AG erhöht Dividende
Die Symrise AG konnte Umsatz und EBITDA gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessern und erhöht wie geplant die Dividende auf 0,62 € (VJ 0,60 €).
zur Quelle zur Quelle

13.03.2012 - HUGO BOSS AG erhöht Dividende um 42,4 %
Vorstand und Aufsichtsrat der HUGO BOSS AG haben heute beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung die Umwandlung aller Vorzugsaktien in Stammaktien vorzuschlagen. Angesichts der starken Ergebnisentwicklung im vergangenen Geschäftsjahr soll die Dividende auf 2,89 € (VJ 2,03 €) je Vorzugsaktie erhöht werden.
zur Quelle zur Quelle

13.03.2012 - DIC Asset AG will die Dividende stabil halten
Nach erreichen der zur Jahresbeginn gesetzten Ergebnisziele und im Hinblick auf den positiven Ausblick für 2012 sollen die Aktionäre mit einer konstanten Dividende von 0,35 € (VJ 0,35 €) je Aktie am Erfolg der DIC Asset AG beteiligt werden.
zur Quelle zur Quelle

13.03.2012 - United Internet AG schüttet unveränderte Dividende aus
Nach einem positiven Geschäftsverlauf 2011 wird der Vorstand der United Internet AG dem Aufsichtsrat die Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,20 € (VJ 0,20 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

12.03.2012 - GfK SE steigert Dividende um 35 %
Die GfK SE steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz um 6,2 % und das Konzernergebnis um 4,9 %. Aufsichtsrat und Vorstand werden auf der Hauptversammlung am 16. Mai 2012 eine Dividende in Höhe von 0,65 € (VJ 0,48 €) je Stückaktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

09.03.2012 - Deutsche EuroShop AG schüttet unveränderte Dividende aus
Aufgrund des erfolgreichen Geschäftsjahres 2011, Umsatz und operatives Ergebnis um 32 % bzw. 34 % erhöht, werden der Vorstand und der Aufsichtsrat der Deutschen EuroShop AG auf der Hauptversammlung die Ausschüttung einer stabilen Dividende von 1,10 € (VJ 1,10 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

09.03.2012 - Linde AG hebt die Dividende um 13,6% an
Linde AG steigert den Konzernumsatz um 7,1 % und das operative Konzernergebnis um 9,7 %, eine Erhöhung der Dividende auf 2,50 € (VJ 2,20 €) wird vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

08.03.2012 - BMW AG steigert Dividende um 77 %
Nach einem Rekordergebnis im vergangenen Jahr schlägt die BMW AG auch eine Rekord-Dividende von 2,30 € (VJ 1,30 €) je Stammaktie vor.
zur Quelle zur Quelle

08.03.2012 - EADS N.V. verdoppelt Dividende
EADS steigert das Konzernergebnis um 87 %, der Verwaltungsrat (Board of Directors) schlägt der Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende von 0,45 € (VJ 0,22 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

08.03.2012 - Fraport AG will die Dividende stabil halten
Nach einem positiven Geschäftsverlauf 2011 werden Vorstand und Aufsichtsrat der Fraport AG der Hauptversammlung am 11. Mai erneut eine Dividende von 1,25 € (VJ 1,25 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

08.03.2012 - Henkel AG & Co. KGaA erhöht Dividende um 11,1 %
Nach einem Rekordjahr 2011 schlagen Vorstand, Aufsichtsrat und Gesellschafterausschuss der Hauptversammlung vor, die Dividende je Vorzugsaktie auf 0,80 € (VJ 0,72 €) zu erhöhen.
zur Quelle zur Quelle

08.03.2012 - Deutsche Post AG steigert Dividende
Nach einem kräftigen Gewinnzuwachs im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 erhöht die Deutsche Post AG die Dividende auf 0,70 € (VJ 0,65 €).
zur Quelle zur Quelle

07.03.2012 - Deutsche Lufthansa AG senkt Dividende
Trotz des negativen Konzernergebnisses schlägt der Vorstand der Deutschen Lufthansa AG der Hauptversammlung eine Dividende von 0,25 € (VJ 0,60 €) pro Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

07.03.2012 - Jungheinrich AG steigert Dividende um 38 %
Die Jungheinrich AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr Umsatz und Gewinn erheblich gesteigert und erhöht die Dividende auf 0,76 € (VJ 0,55 €).
zur Quelle zur Quelle

07.03.2012 - Kloeckner & Co SE streicht Dividende
Vorstand und Aufsichtsrat der Kloeckner & Co SE schlagen der Hauptversammlung am 25.05 2012 vor, auf eine Dividendenzahlung zur Schonung der Liquidität zu verzichten (VJ 0,30 €).
zur Quelle zur Quelle

07.03.2012 - Axel Springer AG will höhere Dividende zahlen
Nach einem zweistelligen Umsatz- und Ergebniswachstum schüttet die Axel Springer AG eine Dividende von 1,70 € (VJ 1,60 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

07.03.2012 - adidas AG steigert Dividende um 25 %
Nach einem Rekordjahr 2011 in dem der Konzernumsatz um 13 % und der Konzerngewinn um 18 % gestiegen sind erhöht die adidas AG die Dividende auf 1,00 € (VJ 0,80 €).
zur Quelle zur Quelle

06.03.2012 - Merck KGaA erhöht Dividende um 20 %
Die Merck KGaA steigert die Gesamterlöse um 11 % und wird der Hauptversammlung eine Dividende von 1,50 € (VJ 1,25 €) vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

06.03.2012 - RWE AG will Dividende kürzen
Geprägt von schwierigen wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen ging das Ergebnis (EBIDA) der RWE AG um 18 % zurück. Der Vorstand und Aufsichtsrad schlagen der Hauptversammlung eine Dividende von 2,00 € (VJ 3,50 €) je Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

05.03.2012 - QSC AG schüttet erstmals eine Dividende aus
Die QSC AG steigerte nach vorläufigen Zahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 den Gewinn und Umsatz. Der Vorstand schlägt der Hauptversammlung die erstmalige Ausschüttung einer Dividende von 0,08 € (VJ 0,00 €) je Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

02.03.2012 - alstria office REIT-AG will die Dividende stabil halten
Das Management der alstria office REIT-AG schlägt für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 die Zahlung einer Dividende von 0,44 € (VJ 0,44 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - MorphoSys AG Aktionäre müssen weiter auf Dividende warten
Aus dem Konzernlagebericht der MorphpSys AG ist zu lesen, dass das Unternehmen weiterhin den Gewinn in das Unternehmen steckt und die Aktionäre weiter auf eine Dividende (VJ 0,00 €) warten müssen.
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - Drillisch AG will die Dividende um 40 % erhöhen
Auf Grund der guten Ergebnisentwicklung, das Konzernergebnis stieg im 35,7 %, erhöht die Drillisch AG die Dividende um 40 % auf 0,70 € (VJ 0,50 €).
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - STADA Arzneimittel AG schüttet unveränderte Dividende aus
Der STADA-Vorstand schlägt dem Aufsichtsrat vor, der nächsten Hauptversammlung am 30.05.2012 zu empfehlen, für das Geschäftsjahr 2011 ungeachtet des durch die hohen belastenden einmaligen Sondereffekte rückläufigen ausgewiesenen Konzerngewinns eine unveränderte Dividende von 0,37 € (VJ 0,37 €) je Stammaktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - BayWa AG steigert Dividende um 20 %
BayWa AG konnte im Geschäftsjahr 2011 das EBIT um 17,5 % und den Umsatz um 21 % gegenüber dem Vorjahr steigern und schüttet eine Dividende von 0,60 € (VJ 0,50 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - freenet AG erhöht Dividende um 25%
Nach überraschend guten Zahlen hat der Vorstand der freenet AG beschlossen, dem Aufsichtsrat die Zahlung einer Dividende in Höhe von 1,00 € (VJ 0,80 €) vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - XING AG schüttet erstmals eine Dividende aus
XING AG steigert Umsatz um 22 % und EBITDA um 33 %. Der Vorstand schlägt dem Aufsichtsrat eine Dividende in Höhe von 0,56 € (VJ 0,00 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - ProSiebenSat.1 Media AG erhöht Dividende
Die ProSiebenSat.1 Media AG konnte Umsatz und EBITDA gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessern und erhöht die Dividende auf 1,17 € (VJ 1,14 €).
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - AIXTRON SE, der Dividendenvorschlag wird mehr als halbiert.
Nach Umsatz- und Gewinnrückgang schlägt der Vorstand und Aufsichtsrat der AIXTRON SE der Hauptversammlung im Mai 2012 eine Dividende von 0,25 € (VJ 0,60 €) pro Aktie vor.
zur Quelle zur Quelle

01.03.2012 - Beiersdorf AG will die Dividende stabil halten
Die Beiersdorf AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz um 2,1 % steigern und belässt die Dividende bei 0,70 € (VJ 0,70 €).
zur Quelle zur Quelle

29.02.2012 - MLP AG zahlt Sonderdividende
Die MLP AG schüttet eine konstante reguläre Dividende von 0,30 € (VJ 0,30 €) aus und zahlt zusätzlich 0,30 € pro Aktie auf Basis von für das operative Geschäft nicht benötigter Liquidität. Der Vorstand schlägt eine Dividende von insgesamt 0,60 € vor.
zur Quelle zur Quelle

29.02.2012 - Verbund AG belässt Dividende auf Vorjahresniveau
Trotz der schwierigen energiewirtschaftlichen und gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen präsentiert die Verbund AG eine zufriedenstellende Geschäftsentwicklung. Der Hauptversammlung am 12. April 2012 wird eine Dividende von 0,55 € (VJ 0,55 €) vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

29.02.2012 - HOCHTIEF AG streicht Dividende für 2011
Angesichts des Konzernverlusts der HOCHTIEF AG im GJ 2011 schlagen der Vorstand und der Aufsichtsrat vor, keine Dividende (VJ 2,00 €) auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

27.02.2012 - Gerry Weber International AG will die Dividende um 18,2 % erhöhen
Gerry Weber International AG konnte im Geschäftsjahr 2011 das EBIT um 20 % und den Umsatz um 13 % gegenüber dem Vorjahr steigern und schüttet eine Dividende von 0,65 € (VJ 0,55 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

24.02.2012 - Volkswagen AG will höhere Dividende zahlen
Die Volkswagen AG hat nach vorläufigen Zahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 den Gewinn mehr als verdoppelt. Der Vorstand will eine Dividende von 3,06 € (VJ 2,26 €) je Vorzugsaktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

24.02.2012 - BASF SE erhöht nach Rekordjahr 2011 die Dividende
Das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 schloss BASF mit neuen Bestmarken bei Umsatz und Ergebnis ab. Der Vorstand wird der Hauptversammlung eine Dividende von 2,50 € (VJ 2,20 €) vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - Commerzbank AG Aktionäre müssen weiterhin warten
Die Commerzbank AG konnte das operative Ergebnis der Kernbank auf 4,5 Mrd. Euro steigern, die Aktionäre müssen jedoch weiterhin auf eine Dividende (VJ 0,00€) warten.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2010 - Sky Deutschland AG weiterhin ohne Dividende
Sky Deutschland AG hat dem Umsatz um 17 % auf ca. 1,1 Mrd. Euro gesteigert, eine Dividende (VJ 0,00 €) wird weiterhin nicht ausgeschüttet.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - BB Biotech AG streicht Dividende
Aus dem Geschäftsbericht 2011 der BB Biotech AG ist zu entnehmen, dass das Unternehmen die Dividende (VJ ca. 2,50 €) gestrichen hat.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - ADVA AG Optical Networking Aktionäre gehen weiterhin leer aus
Die ADVA AG Optical Networking konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von ca. 310 Millionen Euro erwirtschaften und schüttet keine Dividende (VJ 0,00 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - Fuchs Petrolub AG hebt Dividende an
Das EBIT der Fuchs Petrolub AG lag im Geschäftsjahr bei 264 Mio. Euro, die Dividende soll auf 1,00 € (VJ 0,90 €) angehoben werden.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - SAP AG mit Sonderdividende
Der Vorstand der SAP AG schlägt dem Aufsichtsrat, die Dividende auf 1,10 € (VJ 0,60 €) zu erhöhen. Dies beinhaltet eine Sonderdividende in Höhe von 0,35 € je Aktie.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - SolarWorld AG will Dividende kürzen
Nach Umsatz- und Gewinnrückgang kürzt die SolarWorld AG die Dividende auf 0,09 € (VJ 0,19 €).
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - BAYER AG will die Dividende um 10% erhöhen
Der Aufsichtsrat der BAYER AG hat in seiner heutigen Sitzung der Empfehlung des Vorstands zugestimmt, der Hauptversammlung die Zahlung einer Dividende von 1,65 € (VJ 1,50 €) je Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - VTG AG erhöht erneut Dividende
Die VTG AG konnte Umsatz und EBITDA gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessern und erhöht die Dividende auf 0,35 € (VJ 0,33 €).
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - MTU Aero Engines Holding AG erhöht Dividende
Auf Grund der guten Ergebnisentwicklung erhöht die MTU die Dividende um 9% auf 1,20 € (VJ 1,10 €).
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - Deutsche Telekom AG zahlt unveränderte Dividende
Die Deutsche Telekom AG hat in einem für die gesamte Telekommunikationsbranche schwierigen Umfeld ihre Finanzziele für das Geschäftsjahr 2011 erreicht und lässt die Dividende unverändert bei 0,70 € (VJ 0,70 €).
zur Quelle zur Quelle

23.02.2012 - Allianz SE will die Dividende stabil halten
Im abgelaufenen Geschäftsjahr fiel der Überschuss der Allianz SE auf 2,8 (VJ 5,2) Mrd. Euro zurück. Die Dividende soll dennoch mit 4,50 € je Aktie (VJ 4,50 €) unverändert bleiben.
zur Quelle zur Quelle

21.02.2012 - Duerr AG steigert Dividende
Nach einem Umsatzwachstum von 52 % und EBIT von 5,5 % soll die Dividende der Dürr AG auf 1,20 € (VJ 0,30 €) angehoben werden.
zur Quelle zur Quelle

21.02.2012 - Fresenius M.C. AG & Co. KGaA St erhöt Dividende
Das Unternehmen erreicht Ziele für 2011, setzt neue Bestmarken und schlägt 15. Dividendenerhöhung in Folge auf 0,69 € (VJ 0,65 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

21.02.2012 - Fresenius SE & Co. KGaA, Dividendenerhöhung 19. Mal in Folge vorgeschlagen
Nach Bestwerten bei Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2011 erhöht die Fresenius SE & Co. KGaA die Dividende um 10 % auf 0,95 € (VJ 0,86 €).
zur Quelle zur Quelle

20.02.2012 - Continental AG schüttet wieder Dividende aus
Der Vorstand der Continental AG schlägt der Hauptversammlung eine Dividende von 1,50 € vor (VJ 0,00 €).
zur Quelle zur Quelle

16.02.2012 - comdirect bank AG steigert Dividende
Die comdirect Gruppe hat mit 2,6 Millionen Kunden ein Ergebnis von 108,1 Millionen € im Jahr 2011 erwirtschaftet und erhöht die Dividende auf 0,56 € (VJ 0,42 €).
zur Quelle zur Quelle

15.02.2012 - Puma AG zahlt erhöhte Dividende aus
Die Puma AG konnte im Jahr 2011 die Gewinnerwartungen übertreffen und zahlt daher eine erhöhte Dividende von 2,00 € (VJ 1,80 €) an die Aktionäre aus.
zur Quelle zur Quelle

14.02.2012 - MAN SE St erhöht Dividende um 15%
Die MAN SE hat einen Umsatz von 16,5 Mrd. € im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftet und schüttet eine Dividende von 2,30 € (VJ 2,00 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

14.02.2012 - Deutsche Boerse AG zahlt zusätzlich Sonderdividende
Die Deutsche Boerse AG konnte die höchsten Umsatzerlöse nach dem Geschäftsjahr 2008 erzielen und schüttet eine Dividende von 2,30 € + 1,00 € (VJ 2,10 € + 0,00 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

13.02.2012 - Bilfinger Berger AG mit Sonderdividende
Bilfinger Berger AG konnte im Geschäftsjahr 2011 das EBIT um 6 % gegenüber dem Vorjahr steigern und schüttet eine Dividende von 2,50 € + 0,90 € Sonderdividende aus (VJ 2,50 € + 0,00 €).
zur Quelle zur Quelle

09.02.2012 - Daimler AG erhöht Dividende
Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte die Daimler AG ein EBIT von 9 Mrd. € erwirtschaften und erhöht die Dividende auf 2,20 € (VJ 1,85 €).
zur Quelle zur Quelle

08.02.2012 - Gerresheimer AG will höhere Dividende zahlen
Das Unternehmen Gerresheimer AG konnte ein Konzernergebnis von 54,4 Mio. € im Geschäftsjahr 2011 erzielen und will eine Dividende von 0,60 € (VJ 0,50 €) an die Aktionäre ausschütten.
zur Quelle zur Quelle

08.02.2012 - GRENKELEASING AG steigert Dividende
Die GRENKELEASING AG hat den Konzern-Gewinn im Jahr 2011 um 41 % gesteigert und zahlt eine Dividende von 0,75 € (VJ 0,70 €).
zur Quelle zur Quelle

06.02.2012 - GEA GROUP AG erhöht Dividende
Die GEA Group AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Auftragseingang und Umsatz von je +23 % verzeichnen und hebt die Dividende auf 0,55 € (VJ 0,40 €) an.
zur Quelle zur Quelle

02.02.2012 - Muenchener Rueck AG zahlt unveränderte Dividende
Trotz einem turbulenten Geschäftsjahr 2011 konnte die Muenchener Rueck AG ein Gewinn von rund 0,7 Mrd. € erzielen und belässt die Dividende bei 6,25 € (VJ 6,25 €).
zur Quelle zur Quelle

02.02.2012 - Deutsche Bank AG hält Dividende stabil
Die Deutsche Bank AG erwirtschaftete im Geschäftsjahr ein 2011 ein Gewinn nach Steuern von 4,3 Mrd. € und belässt die Dividende auf 0,75 € (VJ 0,75 €).
zur Quelle zur Quelle

26.01.2012 - Deutsche Beteiligungs AG erneut mit Sonderdividende
Aufsichtsrat und Vorstand der Deutsche Beteiligungs AG schlagen der Hauptversammlung eine Dividende von 0,40 € plus eine Sonderdividende von 0,40 € vor (VJ 0,40 € + 1,00 €).
zur Quelle zur Quelle

25.01.2012 - Schuler AG schüttet Dividende aus
Aktionäre der Schuler AG können sich in diesem Jahr auf eine Dividende von 0,25 € (VJ 0,00 €) freuen nach einem Konzernumsatz von 958,5 Millionen Euro, dass einer Steigerung von 47,4 Prozent entspricht.
zur Quelle zur Quelle

19.01.2012 - Aurubis AG erhöht Dividende
Die Aurubis AG konnte das operative EBT um 133 Mio. € zum Vorjahr steigern, ebenfalls steigt auch die Dividende auf 1,20 € (VJ 1,00 €).
zur Quelle zur Quelle

11.01.2012 - Douglas Holding AG Dividende unverändert
Der Douglas Konzern konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr den Konzernumsatz um 1,7 % auf 3,4 Milliarden € steigern, die Dividende bleibt unverändert bei 1,10 € (VJ 1,10 €)
zur Quelle zur Quelle

15.12.2011 - MVV Energie AG hält Dividende stabil
Vorstand und Aufsichtsrat der MVV Energie AG schlagen der Hauptversammlung im März 2012 eine unveränderte Dividende von 0,90 € (VJ 0,90 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

14.12.2011 - TUI AG Aktionäre müssen weiter auf Dividende
Wie aus dem Geschäftsbericht 2010/2011 der TUI AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen wie auch bereits im Vorjahr keine Dividende (VJ 0,00 €) an die Anteilseigner aus.
zur Quelle zur Quelle

08.12.2011 - Bertrandt AG steigert Dividende
Der Bertrandt Konzern kann auf ein positives Geschäftsjahr 2010/2011 zurückblicken und erhöht die Dividende auf 1,70 € (VJ 1,20 €).
zur Quelle zur Quelle

08.12.2011 - Carl Zeiss Meditec AG erhöht Dividende kräftig
Die Carl Zeiss Meditec AG konnte den Gewinn je Aktie um 20,6 Prozent steigern und schüttet eine Dividende von 0,30 € (VJ 0,18 €) aus.
zur Quelle zur Quelle

02.12.2011 - ThyssenKrupp AG belässt Dividende auf Vorjahresniveau
ThyssenKrupp AG hat die gesteckten Wachstumsziele für das Geschäftsjahr 2010/2011 erreicht und belässt die Dividende bei 0,45 € (VJ 0,45 €).
zur Quelle zur Quelle

23.11.2011 - Infineon AG erhöht Dividende um 20%
Aufsichtsrat und Vorstand der Infineon AG schlagen der Hauptversammlung vor, eine Dividende von 0,12 € (VJ 0,10 €) auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

10.11.2011 - Siemens AG steigert erneut Dividende
Die Siemens AG konnte die Ziele für das Geschäftsjahr erreichen und schlägt daher der Hauptversammlung im Janaur 2012 eine Dividende von 3,00 € (VJ 2,70 €) vor.
zur Quelle zur Quelle

09.11.2011 - WINCOR NIXDORF AG Dividende stabil
Die WINCOR NIXDORF AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr ein operatives Ergebnis auf Vorjahreshöhe erzielen und belässt die Dividende bei 1,70 € (VJ 1,70 €).
zur Quelle zur Quelle