14.11.2019 17:10
DAX 13230.07 -53.44



Derzeit gefragt...

Link siemens ag
Link deutsche pfandbriefbank ag
Link Telefonica Deutschland Holding AG
Link DWS Group
Link Daimler AG

Schnellzugriff




Dividendenentwicklung

DAX 2018
23 







MDAX 2018
34 



11 



Was ist eine Dividende?

Was ist eine Dividende

Dividendenchecker

Aktionäre lassen sich beim Kauf von Wertpapieren von unterschiedlichen Investitionskriterien leiten. Spekulative Anleger suchen vielleicht einen passenden Pennystock, konservative eher den Bluechip oder Aktien eines grundsoliden Unternehmens.

Ein Kriterium kann aber auch die Dividende der Kapitalgesellschaft sein, die bei dem Ein oder Anderen Unternehmen sicherlich mit der Rendite eines Sparbriefs oder Tagesgeldkontos Paroli bieten kann, wobei hier die Kursentwicklung des Wertpapieres vernachlässigt wird.

Dividendenchecker soll Ihnen einen Überblick über aktuelle Dividendenrenditen geben, sowie Renditen im Bezug auf die zu erwartende Dividende. Weiterhin finden Sie hier die Aktien mit den Top Dividenden 2009 bis 2019 eine Liste der Wertpapiere mit der dazugehörigen Dividende kategorisiert nach ihrem Index (derzeit 210 Titel aus DAX, MDAX, SDAX, TecDAX, ÖkoDAX, ATX und SMI), Neuigkeiten und wissenswertes rund um das Thema Dividende.

News

12.11.2019 - OSRAM Licht AG streicht Dividende
OSRAM Licht AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ihre im März 2019 angepassten Ziele erreicht. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 vor, keine Dividende (VJ 1,11 €) zu zahlen.
zur Quelle zur Quelle

12.11.2019 - Infineon Technologies AG schlägt eine unveränderte Dividende vor
Infineon Technologies AG hat die Erwartungen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 erfüllt. Den Aktionären soll auf der kommenden Hauptversammlung am 20. Februar 2020 eine unveränderte Dividende in Höhe von 0,27 € (VJ 0,27 €) je Aktie vorgeschlagen werden.
zur Quelle zur Quelle

07.11.2019 - Deutsche Telekom AG kürzt Dividende
Wie aus dem bereits veröffentlichten Zwischenbericht zum 3. Quartal 2019 der Deutschen Telekom AG zu entnehmen ist, passt das Unternehmen ihren Dividendenausblick an. Die Dividende für das Geschäftsjahr 2019 soll auf 0,60 € (VJ 0,70 €) je dividendenberechtigter Aktie festgesetzt werden.
zur Quelle zur Quelle

07.11.2019 - Siemens AG steigert erneut Dividende
Die Siemens AG hat die Jahresprognose für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 in allen Punkten voll erfüllt. Der Hauptversammlung am 5. Februar 2020 wird eine Dividende von 3,90 € (VJ 3,80 €) je Aktie vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

05.11.2019 - Vonovia SE plant höhere Dividende
Vonovia SE hat das Gesamtjahresergebnis für das Geschäftsjahr 2019 am oberen Rand der prognostizierten Spanne bestätigt. Es ist geplant, der Hauptversammlung am 13. Mai 2020 eine Dividende in Höhe von 1,57 € (VJ 1,44 €) je Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

04.11.2019 - Siemens Healthineers AG steigert Dividende um 14 %
Siemens Healthineers AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019 den Umsatz um 5,8 % und das bereinigte Ergebnis um 9 % steigern. Der Hauptversammlung am 12. Februar 2020 soll eine Erhöhung der Dividende um 14 % auf 0,80 € (VJ 0,70 €) je Aktie vorgeschlagen werden.
zur Quelle zur Quelle

30.10.2019 - TAG Immobilien AG plant höhere Dividende
Wie aus der bereits veröffentlichten Zwischenmitteilung zum 3. Quartal 2019 zu entnehmen ist, plant die TAG Immobilien AG für das Geschäftsjahr 2019 eine erneut erhöhte Dividende von 0,80 € (VJ 0,75 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

23.10.2019 - KWS SAAT SE & Co. KGaA schüttet eine höhere Dividende aus
KWS SAAT SE & Co. KGaA konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018/2019 den Umsatz um 4,2 % und das Betriebsergebnis (EBIT) um 13,1 % steigern. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 17. Dezember 2019 eine Dividende von 0,67 € (VJ 0,64 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

07.10.2019 - VERBIO Vereinigte BioEnergie AG zahlt Dividende in Vorjahreshöhe
Nach dem erfolgsreichsten Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte, in dem der Umsatz um 13,6 % und das Ergebnis (EBITDA) um 112,3 % gestiegen sind, wird der Vorstand der Hauptversammlung am 31. Januar 2020 vorschlagen, eine Dividende in Höhe von 0,20 € (VJ 0,20 €) pro Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

07.10.2019 - RWE AG will höhere Dividende zahlen
Wie aus dem bereits veröffentlichten Zwischenbericht über das erste Halbjahr 2019 zu entnehmen ist, strebt der Vorstand der RWE AG eine Dividende in Höhe von 0,80 € (VJ 0,70 €) für das Geschäftsjahr 2019 an.
zur Quelle zur Quelle